News
bwm_news_ape-mcv
Abgefahren! MCV setzt auf unsere Ape in der Kampagne 2018
Was hat drei Räder, unzählige bunte Punkte und stammt ursprünglich aus Italien? Die neue Ape des Mainzer Carneval-Vereins! Seit 11.11. ist das „Bienchen“ fleißig als mobiler Verkaufsstand der Zugplakettchen im Einsatz, die der Fastnachtsverein traditionell zur Finanzierung des Mainzer Rosenmontagszuges verkauft. Der Kleintransporter stammt aus dem Bartenbach-Fuhrpark und war zuletzt als rollender Rheinhessen-Shop auf vielen Jubiläumsveranstaltungen in der Region unterwegs. Jetzt haben wir der Ape einen neuen „Anstrich“ verpasst und für unseren langjährigen Kunden MCV auf närrische Mission geschickt. Also, Leute, wo immer die Kleine euch begegnet: „Kaaft Zugplakettcher!“ (15.11.17/DiR)